John Mason

Eckdaten

Herkunft:
Unbekannt
WSF Debut:
07.11.2009
Größe:

Gewicht:
Größte Erfolge:
Signature Move(s):
Lieblings-Moves:

Ausgewählte Kämpfe (5)

  1. Battle Zone #05 [07.11.2009]

    Tag Team Match: Team Moonsault vs. Riot Time

    Chris Crash kann den Sieg für sein Team einholen.

  2. Battle Zone #05 [07.11.2009]

    Battle Royal: Pryson vs. Rawe vs. JoKeR vs. Jeffrey Miles vs. Chris Crash vs. Ricen vs. John Mason vs. Dynamite Dragon vs. El Diantre vs. Stevie Cage vs. Wulff vs. Mincer vs. Lumber vs. Zahran vs. Danielson vs. Elophea

    Pryson kann als letzten JoKeR eliminieren und die Battle Royal gewinnen.

  3. Painful Memories 2009 [19.12.2009]

    Six Men Elimination Match: "Buccaneer" Marcus Monere vs. Jacob A. Pryson vs. Jason Kruger vs. John Mason vs. JoKeR vs. Razorblade

    Jason Kruger kann den Championship über den Eingangsbereich abhängen und ist somit neuer WSF Combat Champion.

  4. Resurrection 2010 [10.03.2010]

    Singles Match: John Mason vs. Genesis

    Genesis gewinnt durch Submission.

  5. Resurrection 2010 [10.03.2010]

    Six Men Captain Falls Tag Team Match: Jeffrey Miles & Riot Time vs. Stevie Cage & Team Moonsault

    Jeffrey Miles kann Stevie Cage pinnen und holt dadurch den Sieg für sein Team.